Digitalisierung Rechnungswesen

Papierloses Büro: Vorteile der Online-Buchhaltung und wie der Wechsel gelingt!

Die Buchhaltung zu digitalisieren erscheint vielen Unternehmen als große Hürde. Dabei bietet die Online-Buchhaltung vor allem für kleinere Betriebe wertvolle Vorteile, für die sich eine Umstellung messbar lohnt:

– jederzeit Zugriff auf Belege und Auswertungen
– mehr Mobilität mit Cloud-Lösungen
– schnelle Datenverarbeitung spart Zeit und somit auch Kosten
– keine benötigte Lagerfläche für Ordner und Co
– enormes Einsparpotenzial durch Verzicht auf Papier, Druck und Porto
– nicht zu vergessen: die Ressourcen-Einsparung schont auch unsere Umwelt

Streben auch Sie einen Wechsel hin zum digitalisierten Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung an? Vielleicht verunsichern Sie aber noch Punkte wie Datensicherheit und die bisher vorhandenen gesetzlichen Rahmen? Dann stehen wir Ihnen gerne zur Seite und zeigen Schritt für Schritt, wie eine digitale Transformation gelingen kann – natürlich immer auch unter Einbindung Ihrer Mitarbeiter, damit der Wandel sich nachhaltig in Ihrem Unternehmen etabliert.

Dabei gibt es fünf Aspekte, die bei dem Prozess zu berücksichtigen sind:

1. Gewohnte Verhaltensmuster durchbrechen
Rechnungen und Belege ausdrucken, abheften und dem Steuerberater übergeben. So sind Sie es gewohnt. Hier gilt das Stichwort „elektronische Weiterverarbeitung“, die wir bis hin zur Archivierung kultivieren werden.

2. Das innerbetriebliche Kontrollverfahren anpassen
Für das papierlose Arbeiten gelten vom Gesetz vorgeschriebene Kriterien und Strukturen, die die Transparenz für eventuelle Steuerprüfungen ermöglichen. Das bedarf wiederum ein innerbetriebliches Kontrollverfahren, welches wir etablieren werden.

3. Papierlose Prozesse routinieren
Weitestgehend papierlos – das ist das Ziel. Daher werden wir Sie in dem Prozess des Wandels begleiten und Sie dabei unterstützen, das papierlose Büro ganzheitlich sowie praxistauglich im Arbeitsalltag zur Routine zu machen.

4. Internes und externes Rechnungswesen
Der Trend geht immer stärker in Richtung Cloud-Lösungen. Das hat den Vorteil, dass Sie ortsunabhängigen Zugriff auf Ihre Dokumente haben. Und das jederzeit.

5. Lieferanten und Kunden miteinbeziehen
Stimmen Sie sich mit Kunden und Lieferanten ab und vereinbaren Sie den Austausch sämtlicher Dokumente in digitaler Form. Selbst bei Banken und Behörden wird der elektronische Datenaustausch bevorzugt.

Machen auch Sie jetzt den Wechsel und profitieren Sie auf ganzer Linie vom Rechnungswesen 4.0. Wir unterstützen Sie gerne dabei!